Geschichte

Als im Jahre 2007 der Firmenname des alt eingesessenen Familienbetriebes Lauenstein um den Namen Rieß erweitert wurde und Malermeister Michael Rieß die Leitung als geschäftsführender Gesellschafter der GmbH R & L übernahm, war dies ein Neustart für den Malereibetrieb, jedoch längst nicht der Beginn der Unternehmensgeschichte. Diese reicht bis in die Mitte der 40er Jahre zurück.

Der Hamburger Meisterbetrieb, damals noch unter dem alleinigen Logo Kluth & Lauenstein bekannt, blickt zurück auf eine fast 70-jährige Firmengeschichte. Bis heute ist sie eins mit der Geschichte der Unternehmerfamilie Lauenstein, deren Mitglieder noch immer im Malereibetrieb arbeiten und mit ihrem Namen für die langjährige Erfahrung und meisterliche Tradition des Unternehmens bürgen.