Wer hätte es gedacht: Die Farbenvielfalt der Thailänder

In Thailand gibt es für jeden Tag eine Tagesfarbe und die gilt es möglichst in der täglichen Garderobenauswahl zu berücksichtigen. Der Ursprung ist religiöser Herkunft, in denen bestimmte Planeten göttlich sind und nach astrologischen Regeln bestimmten Farben zugeordnet sind:

Phra Athit, die heilige Sonne - Sonntag - rot
Phra Chan, der heilige Mond - Montag -  gelb
Phra Angkhan, der heilige Mars - Dienstag - rosa
Phra Phut, der heilige Merkur - Mittwoch - grün
Phra Pharuehat, der heilige Jupiter - Donnerstag - orange
Phra Suk, die heilige Venus
- Freitag - hellblau
Phra Sao, der heilige Saturn - Samstag - lila

Übrigens mit schwarz sollte man vorsichtig umgehen, besonders bei älteren, traditionellen  Thailändern kann es zu Irritationen  führen - schwarz ist die Farbe für Beerdigungen.

Sie können also auch in der thailändischen Tradition jeden Tag die Wohnung strechen, wem das zuviel ist, der kann uns gerne anrufen. :)